Meldungen



Thomas Erndl ist neuer Vorsitzender der Bundeswahlkreis-Konferenz

Moos. Vertreter aus drei Landkreisen sind zur Bundeswahlkreiskonferenz der CSU nach Moos gekommen. Denn der Bundeswahlkreis Deggendorf umfasst seit einer Reform nicht nur die Landkreise Deggendorf und Freyung-Grafenau, sondern auch vier Gemeinden aus dem Landkreis Passau (Aicha vorm Wald, Eging a. See, Fürstenstein und Hofkirchen). Den Vorsitz der Bundeswahlkreiskonferenz übernimmt künftig Thomas Erndl. Der 43-jährige Elektroingenieur ist seit der konstituierenden Sitzung des 19. Deutschen Bundestags am 24. Oktober nun auch offiziell als Bundestagsabgeordneter im Amt. Da mache es nur Sinn, dass der Bundestagsabgeordnete auch den Vorsitz der Bundeswahlkreiskonferenz übernehme, so Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter, der an diesem Tag sein Amt als BWK-Vorsitzender das letzte Mal ausübt. Einstimmig wird Thomas Erndl von den Mitgliedern der BWK-Konferenz in sein Amt gewählt. Der Abgeordnete bedankt sich für das Vertrauen und betont: „Wir stehen vor großen Herausforderungen. Nur wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen, können wir etwas erreichen.“ Zu Erndls Stellvertreter als BWK-Vorsitzender wird Freyungs Bürgermeister, Dr. Olaf Heinrich, gewählt. Im Anschluss an die BWK-Konferenz gibt es ein Dankessen für Barthl Kalb, der 30 Jahre lang als direkter Abgeordneter für den Bundeswahlkreis Deggendorf im Deutschen Bundestag saß. „Das Wohl der Menschen vor Ort ist Barthl Kalb immer über seine eigenen Interessen gegangen“, lobt Erndl seinen Vorgänger für dessen politischen Einsatz. Als neuer BWK-Vorsitzender legt Erndl besonders Wert auf „eine gute Zusammenarbeit aller im Bundeswahlkreis vertretenen Landkreise“. Das bisherige Miteinander stimme ihn dabei „sehr zuversichtlich“.

 

Bild: Bundeswahlkreiskonferenz der CSU (v.l.): Dr. Christian Moser (Oberbürgermeister Stadt Deggendorf), Stefan Meyer (Kreisvorsitzender JU Passau-Land), Dr. Olaf Heinrich (Bürgermeister Stadt Freyung), Christine Oswald (Bundeswahlkreisgeschäftsführerin), Christian Bernreiter (Landrat Deggendorf), Barthl Kalb (Alt-MdB für den Wahlkreis Deggendorf), Bernd Sibler (Staatssekretär und MdL), Margret Tuchen (Bezirksrätin) sowie der neue BWK-Vorsitzende Thomas Erndl, MdB.

Team TE   |   07.11.2017

Neuigkeiten